Screenshot www.pilgern-in-lutherland.de
(21.12.2009) — Wittenberg (epd)
Im Rahmen der Lutherdekade ist am 7. August in Wittenberg ein "virtuelles Pilgerbüro" für die Region Sachsen-Anhalt, Sachsen und Thüringen eröffnet worden. Weiterlesen
(21.12.2009) — Nordhausen (epd)
Markante Orte der Reformation in Thüringen und Sachsen-Anhalt sind seit 10. November durch einen Lutherweg verbunden. Am 526. Geburtstag von Martin Luther (1483-1546) eröffneten Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Tourismus sowie der mitteldeutschen Kirche bei Nord-hausen ein knapp 16 Kilometer langes Teilstück. Damit führt durch die "Kernlande der Reformation" eine Pilgerroute von mehr als 800 Kilometern. Weiterlesen
Sonja Hahn neue Präsidentin der Lutherweg-Gesellschaft
(21.12.2009) — Zerbst/Wittenberg (epd)
Der Trägerverein für den gut 400 Kilometer langen Lutherweg in Sachsen-Anhalt hat mit der Kunsthistorikerin Sonja Hahn aus Garitz bei Zerbst eine neue Präsidentin. Weiterlesen
1 - 2 - 3 ... 13 - 14 - [15]