Stationen ausblenden

St.-Nicolai-Kirche - Coswig (Anhalt)

Romanik trifft Barock

Die Grundmauern der heutigen Kirche wurden ca. 1150 erbaut und sind also aus romanischer Zeit. Später kam ein gotischer Chor hinzu und schließlich eine barocke Innenausstattung. Diese besteht neben reich ausgestatteten Logen auch aus Bildern aus der Werkstatt von Lucas Cranach d.J.


„St. Nicolai“ war „Kirche des Jahres 20020/2003 in Sachsen-Anhalt“. Damals begannen umfängliche Restaurierungsarbeiten sowohl am Gebäude als auch an den Kunstwerken des Interieurs. Heute erstrahlt die Kirche in neuem – alten Glanz.


  • kostenloser Zugang möglich
  • WC- Nutzung nicht möglich
  • Stempel sind vorhanden


An zehn Sonntagen im Jahr findet ein Konzert unter dem Logo „Coswiger Konzerte am Lutherweg“ statt.


Genauere Informationen und Kontaktdaten finden Sie auf unserer Homepage:

www.kirche-coswig.de.



St.-Nicolai-Kirche

Schlossstraße 58
06869 Coswig (Anhalt)

Fon 034903/ 62938 ; 034903 / 48 91 52
Fax 034903/ 62538

Öffnungszeiten
Von Ostern bis zum Reformationstag ist die Kirche am Samstag und Sonntag von 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr zu besichtigen. Zu diesen Zeiten sind ehrenamtliche Mitarbeiter*innen anwesend, die auch Fragen beantworten.

Wenn geöffnet ist, kann auch der Turm bestiegen werden. Nach Absprache sind Kirchenführungen möglich. Bitte melden Sie sich eine Woche vorher an, damit alles organisiert werden kann. 

Stempel sind im Pfarrhaus vorhanden.