Stationen ausblenden

Stadtverwaltung Mügeln - Mügeln

Am Südrand des Landkreises Nordsachsen im Döllnitztal liegt die Kleinstadt mit einer bewegten, mehr als tausendjährigen Geschichte.

Reformation: Das Mügelner Land unterstand bis zum Übertritt des letzten Bischofs in der Reformationszeit, Johann IX. von Haugwitz, den Bischöfen von Meißen. Er gab 1581 sein Bischofsamt auf, wurde evangelisch und starb 1595 in Mügeln.

Sehenswertes: Historische Innenstadt, Schloss Ruhethal, Kloster Marienthal, Schmalspurbahn mit Feldbahn, Heimatmuseum, St. Johanniskirche und St. Marienkirche, Martin- Luther- Kirche in Sornzig, Kirche zu Ablaß, St. Andreas Kirche Schweta

ständige Angebote:

  • Freibad
  • Park Schweta
  • Bowlingbahn Schweta
  • Stadtführungen auf Anmeldung
  • Wandern im Obstland
Stadtverwaltung Mügeln

Markt 1
04769 Mügeln

Fon 034326/ 41 00
Fax 03431/ 41 04 6

Öffnungszeiten