Stationen ausblenden

Stadtkirche St. Peter und Paul ( Herderkirche) - Weimar

Luther; Cranach und die weltliche Obrigkeit Die spätgotische Stadtkirche St. Peter und Paul wurde als dreischiffige Hallenkirche in den Jahren 1498 - 1500 erbaut. Der erste Kirchenbau an dieser Stelle erfolgte in den Jahren 1245 - 1249. Die Fundamente des Westturms gehören zu den ältesten Bauteilen der Stadt. Von der spätgotischen Ausstattung der Kirche sind der Taufstein, der Aufgang zur barock umkleideten Kanzel und Teile eines Wandbildes der heiligen Ursula unter der Orgelempore erhalten.Hauptanziehungspunkt ist der Flügelaltar, der 1552 von Lucas Cranach d.Ä. begonnen und von seinem Sohn vollendet wurde. Der Cranachaltar gilt als eines der Hauptwerke der sächsisch-thüringischen Kunst des 16. Jahrhunderts, ein Hauptzeugnis der Ideenwelt der Reformationszeit. Bemerkenswert ist auch der Lutherschrein, ein Triptychon aus dem Jahre 1572, das Martin Luther als Mönch, als Junker Jörg und als Magister zeigt. Martin Luther hat hier immer wieder gepredigt. Johann Sebastian Bach hat hier oft musiziert, zwei seiner Söhne wurde hier getauft. Johann Gottfried Herder wirkte von 1776 - 1803 als Oberhofprediger, Oberkonsistorialrat, Generalsuperintendent und Pastor an der Stadtkirche. Nach ihm nennen die Weimarer ihre Stadtkirche auch “Herderkirche“. Eine gusseisernes Relief mit Herders Wahlspruch “Licht Liebe Leben“ bedeckt sein Grab im westlichen Langhaus. 1945 stark zerstört, konnte das Gotteshaus am 14. Juni 1953 wieder eingeweiht werden.

  • kostenloser Zugang möglich
  • WC- Benutzung möglich
  • Betreuer/ Führer ist anwesend
  • Stempel vorhanden

sonstige ständige Angebote:

a) Besucherzentrum und Kirchenladen "Herderhof"

b) Mittagsgebet  Mo.-Fr. 12:00 Uhr

c) Verkaufs-u. Info Stand in der Kirche

Angebote auf Anfrage:

a) Führungen

b) Orgelmusik

Welche Materialien liegen aus?

  • Flyer und Informationsmaterial

Gibt es Hilfen zur Meditation, Besinnung?

  • ja, Betrachtung zum Cranachaltar, Nagelkreuzmeditation


 
Stadtkirche St. Peter und Paul ( Herderkirche)

Herderplatz
99423 Weimar

Fon 036 43/ 90 31 82
Fax 036 43/ 85 15 19

Öffnungszeiten
Ansprechpartner:
Maren Sieler

01. April - 31.Oktober
Mo.-Fr.: 10:00-18:00 Uhr
Sa. : 10:00-12:00 Uhr und 14:00-16:00 Uhr
So.:  11:00-12:00 Uhr und 14:00-16:00 Uhr

01.November-30. März
Mo.- Sa.: 10:00-12:00 Uhr und 14:00-16:00 Uhr
So.:        11:00-12:00 Uhr und 14:00-16:00 Uhr