Stationen ausblenden

Das Lutherhaus Schmalkalden - Schmalkalden

Hier wohnte Dr. Martin Luther vom 7. bis 26. Februar 1537, während der bedeutendsten Tagung des Schmalkaldischen Bundes, im 2. Obergeschoss als Gast des hessischen Rentmeisters Balthasar Wilhelm. Hier predigte er und veröffentlichte seine berühmten Schmalkaldischen Artikel, die als Glaubensbekenntnis der evangelisch-lutherischen Kirche ihren Weg in die Welt nahmen. Eine stuckierte Tafel von 1687 mit Inschrift und dem Schwan als Sinnbild des Reformators sowie dessen und Melanchthons Petschaft erinnern daran.

  • kein kostenloser Zugang
  • WC-Benutzung nicht möglich
  • Betreuer/ Führer nicht anwesend
  • Stempel in der Tourist-Information vorhanden


Das Lutherhaus Schmalkalden

Lutherplatz 7
98574 Schmalkalden

Öffnungszeiten
Tourist-Information Schmalkalden
Auer Gasse 6-8
98574 Schmalkalden Telefon:  +49 (0)3683 609 758 0
Telefax:  +49 (0)3683 609 758 21 info@schmalkalden.de www.schmalkalden.com