Stationen ausblenden

Sachsen-Anhalt

wappen-sachsen-anhalt-svg
Wegbeschreibung

Der Lutherweg in Sachsen-Anhalt hat eine Länge von insgesamt 450 Kilometern. Neben touristischen Angeboten verfügt er über ein hohes religiös-spirituelles Potenzial. In den am Weg liegenden Kirchen und Stationen wird auf das Wirken Luthers vor Ort aufmerksam gemacht. Dabei können vielfältige geistliche Angebote genutzt werden.

Die Wegführung des Lutherweges verläuft zwischen den Lutherstädten Wittenberg und Eisleben direkt weiter nach Mansfeld Lutherstadt. Man kann sich von Wittenberg aus entweder nördlich über Dessau und Bernburg oder aber südlich über die Dübener Heide nach Halle (Saale), Eisleben und Mansfeld begeben.

Anschlüsse zu anderen deutschland- und europaweiten Wanderwegen sind gewährleistet.

 

reiner-haseloff

«Gastfreiheit ist an allen Orten, wo Kirche ist.»

Grußwort des Schirmherrn des Lutherweges in Sachsen-Anhalt, Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff

Stationen

Auf dem Lutherweg in Sachsen-Anhalt