Stationen ausblenden

St.-Petri-Kirche - Oranienbaum-Wörlitz OT Wörlitz

Kirche im Dialog mit der Bibel Die Wörlitzer Kirche, mitten im Dessau-Wörlitzer Gartenreich gelegen, wurde 1201 geweiht und 1804 - 1809 unter Fürst Franz im neogotischen Stil umgebaut. Am 24. November 1532 predigte Luther hier vor den askanischen Fürsten. Ein Luther-Triptychon von Cranach d.Ä. wurde 2008 wieder an seinem traditionellen Ort gegenüber der Kanzel angebracht. Die ehemalige Türmerwohnung beherbergt ein ökumenisches Bibelzentrum, den Bibelturm.

ständige Angebote:
-Bibelturm( Turm der Kirche) -"Feste feiern" Ausstellung zu Höhepunkten im Kirchenjahr, wechselnde Ausstellungen zur Bibel und der Kirche
- von Palmsonntag - 15. Oktober
- Eintritt in den Bibelturm 3,00€, erm. 2,00€, Fam. 5,00 €
- Aufstiege bis 16:40 Uhr möglich

Angebote auf Anfrage:
Führung duch die Kirche 1 € p.P. unter:
bibel@kircheanhalt.de

folgende Materialien liegen aus:

-Bibel( Kauf und Ansicht)
-Karten mit Bibelworten
-touristisches Material Wörlitzer Gartenreich

  • WC-Nutzung nicht möglich
  • Stempel ist vorhanden
St.-Petri-Kirche

Kirchgasse 34
06785 Oranienbaum-Wörlitz OT Wörlitz

Fon 034905 / 20508 (Pfarramt), 034905 / 20093 (Bibelturm)

Öffnungszeiten
Ansprechpartner: Pfarr. T. Neumann

kostenloser Zugang ist möglich

Sonntag Palmarum  bis 15. Oktober:
Di - Sa: 11:00 Uhr - 17.00 Uhr
So:      12:00 Uhr - 17.00 Uhr
montags geschlossen

Gottesdienst:
So: 10.30 Uhr