Stationen ausblenden

Gemeinde Dreiheide mit den Ortsteilen Süptitz - Großwig - Weidenhain - Süptitz

Dreiheide mit seinen drei Ortsteilen liegt am Rande der schönen Dübener Heide und ist gut mit dem Rad zu erkunden.

Reformation: Martin Luther besuchte auf der Durchreise nachweislich 1535 die Kirche Süptitz. Im 16. Jahrhundert war Süptitz als Weinanbaugebiet bekannt. Der Kurfürst sendete mehrfach Süptitzer Wein an Luther.

Sehenswertes: Heimatstube, Denkmal auf den Süptitzer Höhen, Bockwindmühle, Naturbad Großwig, Bärensäule, Kirche Süptitz - im 13. Jahrhundert errichtet, Kirche Weidenhain - romanische Basilikaform, Freskomalereien in der Apsis, Kirche Großwig - romanische Bruchsteinbasilika, Flemmingorgel von 1787

ständige Angebote:

  • Besichtigung der Heimatstube von Montag bis Freitag
  • Mühlenführungen auf Anfrage
Gemeinde Dreiheide mit den Ortsteilen Süptitz - Großwig - Weidenhain

Schulstr. 4
04860 Süptitz

Fon 03421/ 72 17 0
Fax 03421/ 72 17 33

Öffnungszeiten
Montag 07:00 - 12:00 Uhr 12:30 - 15:00 Uhr   Dienstag 07:00 - 12:00 Uhr 12:30 - 18:00 Uhr   Mittwoch 07:00 - 12:00 Uhr 12:30 - 14:00 Uhr   Donnerstag 07:00 - 12:00 Uhr 12:30 - 15:00 Uhr   Freitag 07:00 - 12:00 Uhr